Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt -Standort Mainz-

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Gewässerkunde




Für die Beantwortung verschiedenster Fragestellungen in den Bereichen Wasserbau, Wassernutzung und Gewässerschutz ist es wichtig, die Gewässer, ihre Veränderungen im Verlauf der Jahreszeiten, aber auch ihr langfristiges Verhalten zu kennen.

Im Gegensatz zu der Wasserwirtschaft der Länder als "Flächenverwaltung" befasst man sich bei der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung als "Linienverwaltung" nur mit oberirdischen Gewässern, soweit sie für den gewerblichen Schiffsverkehr geeignet sind (Bundeswasserstraßen).