Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt -Standort Mainz-

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Wasserstandsmelde- und Informationsdienst




Die WSV unterhält gemäß § 35 des Bundeswasserstraßengesetzes einen eigenen Wasserstandsmeldedienst und im Benehmen mit den Ländern einen Hochwassermeldedienst.

Der tägliche Wasserstandsmeldedienst verbreitet über die Medien für die Bevölkerung und die Schifffahrt die 05:00 Uhr- und 13:00 Uhr-Wasserstände.


Informationsquellen für Wasserstände des Rheingebietes sind: