Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt -Außenstelle Südwest-

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Neu- und Ausbau der Anlagen




Hierzu zählen alle größeren Neu-, Um- und Erweiterungsbauten an den Schleusen, Wehren und Hochbauten sowie senkrechten Ufereinfassungen mit deutlicher Anhebung des Gebrauchswerkes dieser Anlagen.



Staustufe Kanzem (Saar)
Einfahrt eines Schubverbandes in die Schiffsschleuse vom Oberwasser





Staustufe Mettlach vom Unterwasser gesehen
mit Einfahrt Koppelverband in die Schiffsschleuse